Resilienz


Vortrag (ca. 90 Minuten - digital + Präsenz) 

 

"Widerstand ist nicht zwecklos! - gestärkt und flexibel in stürmischen Zeiten!

Ein "lebendiger" Resilienzvortrag, der einen umfassenden Überblick zum Thema bietet und sich mit der Frage beschäftigt, wie es gelingen kann, auch in schwierigen und stürmischen Zeiten "der Kapitän/die Kapitänin des eigenen Schiffes" zu sein und zu bleiben. 

Auf einer kleinen Bootstour erkunden die TeilnehmerInnen eine Inselwelt, die ihnen nach und nach die wichtigsten Haltungen und Handlungsoptionen der Resilienz offenbart und die sie dazu einlädt, die eigene Resilienz zu überprüfen und zu erweitern. Viele Beispiele und praktische Tipps runden den Vortrag ab und regen dazu an, schnell mit dem Trainieren der eigenen inneren Stärke zu beginnen, um in Zukunft mit Druck und Stress etwas besser und gelassener umgehen zu können.                                                                                             


1-Tages oder 2-Tages-Seminar

 

"Widerstand ist nicht zwecklos! - gestärkt und flexibel in stürmischen Zeiten!

Wir leben in einer Zeit, in der Krisen und Belastungen zunehmen, fühlen uns immer häufiger gestresst und haben das Gefühl, dass unser Leben in vielen Bereichen immer anstrengender wird.

Dieses Seminar beschäftigt sich mit der Frage, wie es gelingen kann, sich von schwierigen Ereignissen und Krisensituationen nicht unterkriegen zu lassen, sondern innerlich stabil zu bleiben und bestenfalls sogar gestärkt aus ihnen hervorzugehen.

Es bietet einen umfassenden Überblick zum Thema Resilienz und lädt die Teilnehmer*innen ein, ihre eigenen Ressourcen zu mobilisieren, persönlichen Stressoren zu identifizieren und individuelle Bewältigungskompetenzen zu entwickeln.

Dies unter Zuhilfenahme eigener Beispiele, an denen sie ihre (seelische) Widerstandskraft überprüfen und erweiterten können, indem sie in praktischen Übungen eigene Haltungen und Fähigkeiten gemeinsam "trainieren" und sich dabei gegenseitig unterstützen. 


In Balance - beruflich und privat


Die folgenden 3 Vorträge können Sie nutzen, um auf das 2-3-Tageseminar "In Balance" aufmerksam zu machen!

 

Vortrag für Mitarbeiter*innen und Führungskräfte (ca. 60 Minuten - digital + Präsenz) 

 

"Ausgebrannt! Ursachen – Folgen – Vorbeugung"

-  Burnout-Prophylaxe -  

Die Herausforderungen der Arbeitswelt, die an uns gestellt werden, nehmen stetig zu: Steigender Leistungs- und Wettbewerbsdruck, Globalisierung und veränderte Arbeitsstrukturen werden unsere Arbeitswelt weiter verändern. Eine Folge ist, dass immer mehr Menschen ausbrennen. Burnout hat sowohl für die/den Betroffene/n als auch für das Unternehmen gravierende Folgen. Der Weg in die Burnout-Spirale ist individuell und sehr unterschiedlich.

Es stellen sich viele Fragen:

  • Worin liegen die Ursachen, dass immer mehr Menschen ausbrennen?
  • Welche Folgen hat dies?
  • Wie sind die aktuellen Zahlen im Bereich Burnout?
  • Was unterscheidet eine Depression von einem Burnout?
  • Was sind die typischen Symptome und welche unterschiedlichen Behandlungsmöglichkeiten gibt es?
  • Wie können Sie einem Burnout vorbeugen?

In diesem Vortrag erhalten die TeilnehmerInnen Informationen über aktuelle Zahlen und Fakten zum The- ma Burnout. Sie bekommen Antworten und Impulse für einen gesundheitsförderlichen (Arbeits-)Alltag, ein frühzeitiges Erkennen von psychosozialen Belastungen und lernen präventive Möglichkeiten zur Burnout-Prophylaxe kennen.


Vortrag für Mitarbeiter*innen und Führungskräfte (60 - 90 Minuten - digital + Präsenz)

 

"IN BALANCE - beruflich und privat"

Energie ist der Motor des Lebens - für uns Menschen und für unsere Umwelt!

Kennen Sie das auch? Höchstleistungen im Beruf, Vereinbarkeit von Beruf und Familie - und in der Freizeit reiht sich ein Termin nach dem anderen ein? Sie fühlen sich fremdgesteuert und Ihre Batterien sind fast leer? Unsere Leistungsfähigkeit hängt wesentlich von der uns zur Verfügung stehenden Energie ab.

Und diese ist beeinflussbar – negativ wie positiv. Die Wege für ein gesundes Gleichgewicht im Leben sind vielfältig und individuell.

Lernen Sie das Energie-Power-Konzept kennen:

  • Rollen und das Spannungsfeld der Lebensbereiche
  • Energiequellen nutzen
  • Energieräuber entdecken und beseitigen
  • Berufs- und Lebensziele klären
  • Bedürfnisse und Ansprüche - was ist wirklich wichtig?
  • Erkenntnisse aus der Gehirnforschung

In diesem Vortrag erhalten Sie Informationen, was Sie persönlich zum Gelingen eines beruflichen und privaten Gleichgewichts beitragen können. Sie erstellen Ihr persönliches Energierad und bekommen Impulse für eine gesunde Lebensbalance.


Vortrag für Mitarbeiter*innen und Führungskräfte (60 - 90 Minuten - digital + Präsenz)

 

"Balance statt Burnout"

Dieser Vortrag fasst wichtige Themen aus den beiden oben genannten Vorträgen zusammen.

In diesem Vortrag:

  • erhalten Sie Informationen über das Thema Burnout und erfahren Möglichkeiten zur Prävention,
  • bekommen Sie Antworten und Impulse für einen gesundheitsförderlichen (Arbeite-)Alltag,
  • lernen Sie das Energie-Power-Konzept kennen und erstellen Ihr persönliches Energierad,
  • schauen sich Energiequellen und Energieräuber an und erfahren, wie Sie mit Ihrem Körper Energie gewinnen können,
  • erhalten Sie Erkenntnisse aus der Gehirnforschung. 

2-Tages-Seminar für Mitarbeiter*innen 

 

"IN BALANCE - Seminar"

Im 2-Tages-Seminar "InBalance" erhalten die Teilnehmer*innen grundlegende Informationen über Stress, reflektieren ihre persönliche Situation und finden individuelle Lösungen und Handlungsstrategien für eine gesunde Lebens-Balance. Sie lernen Business-Yoga und verschiedene Entspannungstechniken kennen, die jederzeit - im Büro oder unterwegs - eingesetzt werden können. Sie entwickeln während der zwei Tage ihr persönliches Energie-Power-Konzept und Wege, wie sie dessen Umsetzung in den Alltag schaffen.

 

Um die Nachhaltigkeit zu sichern, sind ein Follow-up-Workshop und anschließende Transfercoachings empfehlenswert.


Workshop

 

3-Stunden-Glücksworkout für Teams

-  gemeinsam positiv und zuversichtlich bleiben! - 

Das Leben fordert uns zur Zeit ganz schön heraus!

Krieg, Klimawandel, belastende Arbeitssituationen oder einfach nur der „ganz alltägliche“ Wahnsinn und überwiegend schlechte Nachrichten – glücklich sein, Freude und Leichtigkeit empfinden fällt gefühlt immer schwerer. 

Für unsere innere Balance brauchen wir hier dringend ein "selbstgemachtes" und aufbauendes Gegengewicht – einen „Freude- und Positiv-Booster“, der uns Kraft und Zuversicht gibt und uns hilft, auch in schwierigen Zeiten den Fokus auf das Positive und Lebensbejahende zu richten und zu behaupten.

Dieser Workshop lädt die Teilnehmer: innen dazu ein, sich miteinander wertschätzend und achtsam auf sich selbst, ihre Ressourcen, Stärken, Fähigkeiten und ihre individuellen Energiequellen zu besinnen. 

 

Sie erfahren, wie sie die positiven Aspekte ihres Lebens intensiver und nachhaltiger wahrnehmen können, erhalten jede Menge Tipps und praktische Übungen und lernen, sich selbst in einen guten Zustand zu bringen, auch wenn Sie sich momentan oft nicht so fühlen.



Telefon: +49 (0)2301-943 40 64 oder (0)172-274 99 30; Email: post@auer-lammert.de