Webtalks, Vorträge, Inhouse- & Web-Trainings


Wenn Sie als Unternehmen oder non-profit-Organisation im Rahmen des BGM oder zur allgemeinen MitarbeiterInnen-, Mitglieder- oder Zielgruppengesundheit beitragen möchten, sind Sie bei mir goldrichtig!

Ich führe für Sie Trainings zu den Themenbereichen Frauenförderung (Self-Empowerment/Potentialentfaltung), Resilienz und Stressmanagement (Work-Life-Balance) durch.

 

Sofern es thematisch passt, bin ich überdies immer gerne bereit, ein spezielles – auf Sie und die Bedürfnisse Ihres Unternehmens maßgeschneidertes – Konzept zu erarbeiten. 


DAS KÖNNEN SIE VON MIR ERWARTEN:

Meine Methode

 

Das Wichtigste vorab: Ich arbeite sehr praxisorientiert.

Meine Devise lautet: Theorie so viel wie nötig, Praxis so viel wie möglich.

Auch hier gilt: Mit Herz, Humor und Verstand!

 

Meine Überzeugung: Wir lernen am besten, wenn wir die Inhalte eines Seminars ERLEBEN, mit möglichst vielen Sinnen ERFAHREN und sie schnell und unkompliziert in unseren eigenen Alltag transferieren können. Dann ist der persönliche Nutzen m.E. am größten.

 

Im Rahmen meiner Trainings (Seminare, Workshops), Webtalks und Präsenzvorträge arbeite ich mit einer Auswahl aus Wissensinput durch Impulse, Selbst- und Gruppenreflexion, Bewegungseinheiten, Entspannungstechniken, Gesprächskreisen, Dialog und Einzelcoaching.

 

Handouts und Arbeitshilfen

 

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten i.d.R. Handouts und Arbeitshilfen zu den zentralen Seminarinhalten.

Jedes Seminar schließt mit einer Feedbackauswertung ab, die der Kundin/dem Kunden im Anschluss zur Verfügung steht (teilweise mit zusätzlichem Fotoprotokoll).


Sie haben einen speziellen Wunsch?

 

Kontaktieren Sie mich HIER und lassen Sie uns im Anschluss detailliert besprechen, was ich für Sie tun kann!